Fasching in der Heumadenschule

Aufgeregt kamen die Grundschüler schon morgens in die Schule. Wann sonst kann man Prinzessinnen, Rittern, Zauberern, Marienkäfern, Clowns, … begegnen.  Die originellen Kostüme konnten aber nicht nur bei den Schülern und Schülerinnen bestaunt werden. Auch alle Grundschulkolleginnen kamen verkleidet in den Unterricht. So manch einer der Verkleideten konnte in seinem Kostüm kaum erkannt werden. Ungeduldig wurde die große Pause herbeigesehnt. Nach dem gemeinsamen Start mit einer Polonaise durch das ganze Schulhaus ging es mit Tänzen und fröhlichen Spielen in den Klassen weiter.