Aktion Sicherer Schulweg in Calw

Am Montag, den 18. September 2017 war Hit Radio Antenne 1 und die Verkehrsinitiative "Blicki blickt's" bei uns an der Schule. 

Die Moderatorin Frau Vanessa Kieninger von Hit Radio Antenne1 interviewte unsere Schüler, Eltern, Schulleitung, Herrn Ptach,  Herrn OB Ralph Eggert zur Verkehrssituation an unserer Schule.

Schon beim Weg zur Schule fielen die vielen Schilder und Blinklichter auf, die am Straßenrand auf die Aktion aufmerksam  machten.

An vier Stationen erlernten unsere Schüler das richtige Verhalten auf dem Schulweg. Zuerst wurden sie mit Blicki für das Fehlverhalten im Straßenverkehr sensibilisiert.
Wie lange der Bremsweg von Autos und Lastwagen ist wurde im Schulhof erfahrbar gemacht. 

Das Müllauto diente dazu, den Kindern den toten Winkel zu erklären. Jeder durfte mal hinterm Lenker Platz nehmen und selbst erleben wie seine Mitschüler im toten Winkel plötzlich nicht mehr zu sehen waren.

Zum Abschluss konnten sie beim Schwarzlichttheater das Gelernte noch einmal bei einem Quiz anwenden.
Für alle Schüler gab es zum Abschluss eine Urkunde und eine Mütze. Ein Blick-Känguru als Klassenmaskottchen soll in Zukunft bei der Verkehrserziehung im Unterricht helfen.
Wir bedanken uns bei allen, die dazu beigetragen haben  diesen unvergesslichen Aktionstag zu ermöglichen. 

 

Tobias Rathgeber und Ulrike Gerath